zurück zur letzten Seite
Startseite
»
Grußkarten
»
Weihnachtskarten
»
Druck von weiß-blauen DIN-lang-Weihnachtskarten
Art.Nr.: xDL-32
Druck von weiß-blauen DIN-lang-Weihnachtskarten
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: Siehe Übersicht
drucken
online gestalten

Motiv 32 der DIN-lang-Weihnachtskarten vom Mega Deal aus Berlin, RückseiteMotiv 32 der DIN-lang-Weihnachtskarten vom Mega Deal aus Berlin, Front

Druck von DIN-lang-Weihnachskarten, weiß mit blauen weihnachtlichen Motiven 

  •  Druck von individuellen Weihnachtskarten
  • Weihnachtskarten im Format DIN hoch = 105 x 210 mm, 4 Seiten
  • Offenes Format = 210 x 210 mm
  • ab 67 ct pro DIN-lang-Weihnachtskarte (bei 1.000 Auflage, Standard)
  • Ideal für Firmen, Unternehmer, Freiberufler und Privat
  • Firmenservice: Design individuell anpassbar
  • Mit Ihrem Namen, Logo und Wunschtext
  • Druck auf verschiedenen Papieren
  • Genutet und plano geliefert

 

Bald ist es wieder soweit, alle Menschen bereiten sich auf eine ganz besondere Zeit im Jahr vor, die Weihnachtszeit. Städte, Dörfer, aber auch die Geschäfte und sehr viele Privathäuser und Gärten erstrahlen in der dunklen Jahreszeit in festlichem Glanz. Diese letzten Wochen im Jahr sind auch die Zeit, in der große Mengen an Weihnachtskarten und Grußkarten für einen guten Start in das kommende Jahr verschickt werden. Und während für die einen das Schreiben der Grußkarte an Weihnachten eine Pflichtübung ist, auf die man am liebsten verzichten würde, stehen für andere der Kontakt, die guten Wünsche und auch die damit verbundenen, positiven Emotionen im Vordergrund. Unterdessen der Privatmann durchaus auf das Schreiben von Weihnachtskarten und Grußkarten verzichten kann und dafür lieber persönlichen Kontakt sucht, gehören in der Geschäftswelt an Weihnachten Karten mit entsprechenden Wünschen noch immer zum guten Ton. Wer seinen Kunden frohe Weihnachten mittels Grußkarten wünscht, trägt zudem noch einen wichtigen Betrag zur Kundenbindung bei.

Der erste Eindruck zählt

„Frohe Weihnachten“, alle Grußkarten in dieser Zeit transportieren diese und ähnlich lautenden Botschaften. Doch das erste, das der Kunde, Geschäftspartner oder Mitarbeiter sieht, erhält er eine Grußkarte an Weihnachten, ist Briefumschlag. Und wie bei allen Dingen gilt auch für die Weihnachtskarten und Grußkarten: der erste Eindruck zählt. Aus diesem Grund sollte beim Einkauf der für Weihnachten gedachten Karten nicht nur auf das passende Motiv der Karten selbst geachtet werden. Auch die Transporthülle für die vor Weihnachten verschickten Karten übernimmt eine wichtige Rolle. Der Umschlag, in dem Weihnachtskarten und Grußkarten aller Art Platz finden, stellt zum einen sicher, dass nichts von dem wertvollen Inhalt verloren gehen kann. Außerdem schützt sie nicht nur an Weihnachten Karten vor Verschmutzung und hält zu guter Letzt die neugierigen Blicke anderer von ihrem Inhalt fern. Der Fachhandel bietet heute neben den ganz einfachen und weißen Briefumschlägen auch sehr hochwertige Briefhüllen an, die beispielsweise über eine Hammerschlag-Struktur und ein Seidenfutter verfügen. Auch eine Leinenstruktur im Papier verleiht der Briefhülle für die vor Weihnachten verschickten Karten edles und hochwertiges Äußeres. Ein Blick in das Innere offenbart ein graues Seidenfutter, das zu der anspruchsvollen Optik äußerst zuträglich ist.

Eine ganz besondere Briefhülle ist der sogenannte transparente Briefumschlag. Dieser durchsichtige Briefumschlag gewährt einen auf das „Frohe Weihnachten“ der Grußkarten und bietet zusätzlich wunderbare Werbemöglichkeiten. Oft werden in der Geschäftswelt die Weihnachtskarten und Grußkarten mit dem Firmenlogo versehen. Der durchsichtige Umschlag bewahrt zwar den Inhalt der Grußkarte zu Weihnachten, bietet aber die Möglichkeit, nicht nur an Weihnachten Karten als eine kleine, aber feine Werbefläche zu verwenden.

Weihnachtskarten und Grußkarten für jeden Zweck

Das Versenden einer Grußkarte an Weihnachten ist in der Geschäftswelt zwar keine Pflicht, wird aber im Rahmen der Kundenbindung und der Festigung der Geschäftsbeziehungen gern gesehen, oft sogar erwartet. Die für Weihnachten vorgesehenen Karten, die im Business mit einem Briefbeförderungsunternehmen verschickt werden, unterscheiden sich aber von Weihnachtskarten und Grußkarten, die von privaten Versendern stammen. Bereits in ihrem Design unterscheidet sich die Grußkarte zu Weihnachten. In der Regel fällt es neutraler aus, meist kommen klassische Motive und Farbkombinationen zur Anwendung. Auch werden diese Karten aufgrund größerer Stückzahlen nur sehr selten handschriftlich geschrieben. Im Internet bietet sich die Möglichkeit, Weihnachtskarten und Grußkarten mit einem Inneneindruck zu bestellen, der auf Wunsch ganz individuell gewählt werden kann.

Anders sieht es da schon im privaten Umfeld aus. Im Vergleich zu einem Unternehmen werden hier in der Regel sehr viel geringere Mengen benötigt. Das klassische „Frohe Weihnachten“ auf Grußkarten wird häufig von persönlich gehaltenen Zeilen verdrängt. Und auch in Sachen Design zum Thema Weihnachten verfügen Karten, die aus privater Hand stammen, über ein sehr viel persönlicheres Aussehen. So erfreuen sich besonders die handgemalten Weihnachtskarten und Grußkarten in der Familie und dem Freundeskreis großen Anklang. Der Kreativität sind dabei selbstverständlich keine Grenzen gesetzt. Und so entstehen oft kleine und sehr einzigartige Meisterwerke. Wer aber nicht so viel basteln möchte, und auch für private Zwecke entsprechende Stückzahlen benötigt, kann sich die Wünsche wie „frohe Weihnachten“ auf Grußkarten drucken lassen.

 

Newsletter-Anmeldung: