zurück zur letzten Seite
Startseite
»
Trauerkarten
»
DIN-lang-Beileidskarten
»
Druck von DIN-lang-Trauerkarten im Hochformat
Art.Nr.: TK-DL
Druck von DIN-lang-Trauerkarten im Hochformat
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: Siehe Übersicht
drucken
online gestalten
Eigene Druckdaten hochladen

Für den ganz persönlichen Abschied die Trauerkarten selbst gestalten

Sich von einem geliebten Menschen zu verabschieden ist schwer genug. Trotzdem möchte man die Trauerzeit dazu nutzen, um den Verlust zu verarbeiten und sich an die guten gemeinsamen Zeiten zu erinnern. Ein Teil dieser Trauerarbeit kann es sein, dass man die Trauerkarten selbst gestalten möchte. So kann man sich noch einmal intensiv mit dem Verstorbenen und seiner Persönlichkeit auseinandersetzen und den Abschied auch ganz individuell und persönlich gestalten. Die Berliner Online-Druckerei Der Mega Deal macht es möglich, dass man seine persönlichen Trauerkarten selbst gestalten kann und das schnell und günstig online. Dazu steht dem Kunden der Online-Designer zur Verfügung, den man online nutzen kann und so ohne viel Umstände die Bestellung der Trauerkarten aufgeben kann. Wie die Bestellung und Gestaltung funktioniert, erfährt man hier.

Individuelle Trauerkarten selbst gestalten: So funktioniert es!

Wer seine persönlichen Trauerkarten selbst gestalten möchte, entscheidet sich zunächst für ein Format. Hier kann man seine Trauerkarten im Format DIN lang selbst gestalten. Es gibt nun zwei Möglichkeiten: Hat man bereits eine eigene Vorlage für die Trauerkarten erstellt, die den nötigen Maßen entspricht, kann man diese hochladen und direkt mit den weiteren Bestellschritten fortfahren. Hat man diese Vorlage noch nicht erstellt, kann man diese nun im Online-Designer erstellen. Dazu klickt man auf den Button „Hier online gestalten“. Es öffnet sich ein neues Fenster und man kann nun mit der Gestaltung der Trauerkarten beginnen. Es bestehen bei der Gestaltung keine Grenzen. Man kann sowohl Bilder wie auch Grafiken hochladen, die man in der Innen-oder Außenseite der Trauerkarten verwenden möchte. Auch Texte können an allen Stellen der Trauerkarten eingegeben werden. Genauso frei ist man in der Wahl der Farben.

Diese Details sollten in den Trauerkarten nicht fehlen

Möchte man seine Trauerkarten selbst gestalten, hat man die Möglichkeit, seine Gefühle noch einmal in einer ganz besonderen und individuellen Weise auszudrücken. So kann man den Hinterbliebenen noch einmal zeigen, was für ein wertvoller und besonderer Mensch der Verstorbene war, was ihnen sicherlich Kraft gibt. Um die Trauerkarten möglichst persönlich zu gestalten, kann man im Trauertext auf die besonderen Charaktereigenschaften des Verstorbenen eingehen, indem man von gemeinsamen Erlebnissen und Anekdoten erzählt. Auch ein schönes und liebevolles Foto kann eine schöne Geste in den Trauerkarten sein, solange es den Verstorbenen in einer Situation zeigt, die dem Anlass angemessen ist. Auch ein schöner Trauerspruch in den Trauerkarten kann genutzt werden, um seinen Gefühlen Ausdruck zu verleihen. Grundsätzlich sollte man möglichst viele Liebe in die Gestaltung der Trauerkarten legen, denn es ist der letzte Freundschafts-oder Liebesbeweis, den man dem Verstorbenen hinterbringen kann.

Hochformat


Klappkarten Klapppostkarten Klapp-Postkarten Klappostkarten A6 Hochformat Klappbare Karten


Informationen zu unseren Papierqualitäten finden Sie hier.

Information

 

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:
Trauerkuverts, 220 x 110 mm, mit betenden Händen
ab 0,28 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 1-4 Werktage

Trauerkuverts, 220 x 110 mm, mit schwarzem Rahmen
ab 0,28 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 1-4 Werktage

DL-Trauerkuvert, schwarzer getuschter Rahmen, dick
ab 0,28 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 1-4 Werktage

Trauerhüllen, DIN lang, Premium
ab 0,21 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 1-4 Werktage

Newsletter-Anmeldung: