zurück zur letzten Seite
Startseite
»
Grußkarten
»
Babykarten
»
A6-Babykarten, zweiseitig
Art.Nr.: BabyPostCard-A6
A6-Babykarten, zweiseitig
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: Siehe Übersicht
drucken
online gestalten
Eigene Druckdaten hochladen

Druck von Babykarten als preisgünstige Postkarten - Geburts- und Baby-Willkommens-Karten

  • Druck bereits ab 25 Babykarten
  • ab 17 ct / Stück (bei 1.000er Auflage, Standard)
  • Wählen Sie auf vielen verschiedenen Papierqualitäten
  • Druck im Hochformat = 105 x 148 mm
  • Druck im Querformat = 148 x 105 mm
  • Sie liefern Druckdaten mit ringsum 2 mm Beschnitt
  • Druckdaten im Hochformat = 109 x 152 mm
  • Druckdaten im Querformat = 152 x 109 mm
  • Nach innen 3 mm Schnittrand einhalten
  • Druckdauer Ihrer Babykarten 1 - 3 Werktage (je nach gewählter Fertigungsdauer)
  • Express-Druck und Express-Versand möglich

Neutrale Babykarten bestellen und im besonderen Format drucken lassen

Wenn man das erste Mal Eltern geworden ist, dann hat man meist die auferlegte Pflicht, alle Freunde und Familienangehörigen sobald wie möglich darüber zu informieren, wie der neue Erdenbürger heißt, wie schwer er bei der Geburt war und wie groß er ist. Dabei haben frischgebackene Eltern erst einmal die Hände mit anderen Dingen voll, weshalb sie die Vorstellung des Nachwuchses schnell vonstatten gehen lassen möchten. Dafür hat die Berliner Online-Druckerei Der Mega Deal genau das richtige Angebot: Hier kann man Babykarten bestellen und in einem besonders praktischen Format drucken lassen. Wer es schnell und unkompliziert mag, der kann seine Babykarten als Postkarten drucken lassen. Das spart nicht nur Porto, sondern auch Zeit.

Warum Babykarten als Postkarten drucken lassen?

Wer seinen Angehörigen und Freunden nur die wichtigsten Informationen mitteilen will und nicht viel Zeit mit der Gestaltung der Babykarten verschwenden will, für den sind die Babykarten als Postkarten die beste Lösung. Hier bleibt nicht viel Platz um den Nachwuchs vorzustellen, was auch die Gestaltungsmöglichkeiten stark einschränkt. Wer möchte, kann die Vorderseite der Babykarten gestalten. Platz hat ein Foto des Nachwuchses sowie die wichtigsten Daten. Das Design der Babykarten ist neutral gehalten, so dass auf die typischen Mädchen-und Jungenfarben verzichtet werden kann. Das grüne Design der Babykarten spiegelt Natürlichkeit und Freundlichkeit wider, was diese Babykarten zu einer wunderbaren Möglichkeit macht, den Nachwuchs vorzustellen.

Wie man seine Babykarten drucken lassen kann

Im Online-Designer von Der Mega Deal kann man sein Babykarten nach den ganz individuellen Vorstellungen online gestalten. Wer sich das Gestalten der Babykarten  nicht selbst zutraut, der kann seine Babykarten  auch von dem Grafik-Team von Der Mega Deal gestalten lassen.
Laden Sie das Foto für Ihre Babykarten hoch, geben Sie die wichtigsten Daten ein oder drucken Sie einfach nur den Namen des Nachwuchses unter das Foto des Babys. Auf der Rückseite der Babykarten hat man dann immer noch die Möglichkeit, handschriftlich weitere Informationen einzufügen. Hat man seine Babykarten gestaltet, wählt man die passende Auflage. Je nachdem wie man die Babykarten nutzen will, kann man eine Auflage zwischen 25 und 1.000 Babykarten online bestellen. Anschließend kann man die Papierart für seine Babykarten bestimmen. Wer seine Babykarten als Postkarten verschicken möchte, der benötigt keinen Umschlag. Wer die Babykarten als Geschenk verschicken will, der kann passend zu den Babykarten einen Umschlag hinzubestellen. Zu dem freundlichen grünen Design passen die frischen grünen Umschläge, aber auch transparente Umschläge.

 

Newsletter-Anmeldung: